nahrung_at_800x174

Brandschutz für die Nahrungsmittelindustrie

  • Funkenlöschung (Filter)
    Funkenlöschung (Filter)
    In Prozessen mit brennbaren Materialien besteht ein hohes Risiko für Brände und Staubexplosionen. Verursacher sind im Prozess erzeugte, heiße oder glühende Partikel und Funken.Risikozonen für Brände und Staubexplosionen sind in der Regel Anlagenbereiche in denen trockene, feine Materialien gemeinsam mit ausreichend Sauerstoff (Luft) auftreten. Beispiele hierfür sind Zyklone, Filter, Fallschächte und Silos.

    Das Firefly–System minimiert das Risiko für Brände und Staubexplosionen in gefährdeten Bereichen. Durch eine sehr frühe und sehr schnelle Detektion von zündwirksamen Partikeln werden diese innerhalb der Löschzonen vollständig gelöscht, bevor sie die eigentlichen Risikozonen erreichen können.

  • Bakescan™
    Bakescan
    Das Brandschutzsystem wurde entwickelt um Brände in der Nahrungsmittelindustrie spezieller im Bereich der Backwaren-Herstellung zu verhindern.
    Das System erkennt heisse Partikel (z.B. Kekse) und Flammen auf Transportbändern nach dem Ofen.
    Es verhindert durch die schnelle Detektion und Löschung mittels Feinvernebelung grössere Schäden und Stillstandszeiten im Prozess.